Samenhaus Knieke Braunschweig

Pilze züchten

Pilze züchten bedarf im Allgemeinen keinen all zu großen Aufwand. Je nach Sorte wachsen sie auf Strohballen, im Gartenboden oder auf Laubholzstämmen. Austernpilze und Pfifferlinge wachsen sehr gut im Stroh, während Champignons helle Kellerräume bevorzugen. Eine Pilzzucht ist ganzjährig möglich. Wurden diese im Mai bis Juni kultiviert, kann man von August bis Oktober ernten.

Der Wachstum der Pilze findet in Wachstumsschüben statt, die durch die Witterung aber stark beeinflusst werden kann und somit mehrere Wochen aussetzt.

Kontaktdaten

Telefon:
+49 531 / 469 20
Fax:
+49 531 / 12 44 04
E-Mail:

Ihr Weg zu uns

Samenhaus Knieke
Steinweg 11, 38100 Braunschweig

  • eigene Parkplätze im Innenhof
    gegenüber vom Parkhaus Wilhelmstraße
  • Mit dem Navi: Einfahrt Neue Gülden­klinke 3